ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Ardex GmbH

Ardex mit neuer Führungsstruktur

Beim Wittener Bauchemiehersteller Ardex wird die Führungsebene der internationalen Gruppe neu geordnet. Dazu wird der Konzernvorstand, das so genannte Global Management Committee (GMC), mit neu abgestimmten fachlichen und regionalen Zuständigkeiten ausgestattet und personell erweitert.

Vorsitzender der Konzernleitung (Group CEO) ist Mark Eslamlooy (43), der seine Funktion als Vorsitzender der Geschäftsführung für Ardex Deutschland einschließlich der Verantwortung für den Kernbereich Vertrieb/ Marketing beibehält. Gleichzeitig gibt er die Zuständigkeiten für Einkauf und Produktion an Dr. Rüdiger Oberste-Padtberg ab, der zum 1. Juli zum Geschäftsführer der Ardex GmbH bestellt und in das GMC berufen wurde. Eslamlooy soll sich so als CEO im wichtigen deutschen Heimatmarkt vollkommen auf die Kundenbeziehungen und wachstumsbezogenen Aktivitäten konzentrieren können.

Die Ende letzten Jahres beschlossene strategische Neuausrichtung - individuelle Bearbeitung des deutschen und der internationalen Märkte - wird mit den jetzt erfolgten strukturellen Anpassungen im internationalen Konzernmanagement fortgesetzt und gefestigt. Die Durchsetzung der Strategie im weltweiten Geschäft liegt nun bei den regional verantwortlichen Managern im GMC.
aus BTH Heimtex 07/10 (Personalien)