ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Warema Renkhoff SE

Warema-Umsatz übertraf Erwartungen


Die Warema-Gruppe (Marktheidenfeld) konnte 2001 ihren Umsatz trotz Wirtschaftsflaute und schwieriger Lage im Baugewerbe um 8,3% auf 234 Mio. EUR steigern und hat damit die Erwartungen klar übertroffen. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wuchs sogar überproportional um knapp 48% auf 13,1 Mio. EUR, der Jahresüberschuss verbesserte sich gar um fast 73% auf 8,4 Mio. EUR.

Seit Anfang 2002 stellt sich der Konzern sowohl nach innen als auch nach außen geschlossen unter der Dachmarke Warema, um seine Kernkompetenz im Bereich technischer Sonnenschutz deutlicher zu machen.

Unter dem Dach der Warema Renkhoff Holding AG - vormals Renkhoff Holding AG - agieren Warema Renkhoff als Vertriebsorganisation, Warema Electronic als Entwicklungs- und Produktionszentrum für Steuerungen, Warema Kunststofftechnik und Maschinenbau sowie Warema Sonnenschutztechnik als Produktionsstandort für innenliegenden Sonnenschutz.
aus BTH Heimtex 01/03 (Wirtschaft)