ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Trotec GmbH & Co. KG

Trotec: Rundum-Unterstützung für angehende Bautrockner


Trotec stellte auf der Estrich-Fachmesse sein neues Servicepaket "KAR" für Bautrocknungs-Einsteiger vor. "KAR" steht für "Konfiguration", "Ausbildung" und "Response-Optimierung" - kurz: eine umfassende Begleitung interessierter Estrich-Fachbetriebe bei der Erschließung des lukrativen Bautrocknungs-Marktes. Die angebotenen Unterstützungsmaßnahmen reichen von der Auswahl der Geräte und der Ausrüstung der Servicefahrzeuge über die Ausbildung der Mitarbeiter bis zur Hilfestellung bei Marketing und Kundenakquise.

Der Heinsberger Spezialist für Produkte und Dienstleistungen rund um die Bautrocknung berät bei der Zusammenstellung eines maßgeschneiderten Maschinenparks und hilft bei der Ausgestaltung einschlägiger Angebote. Das mehrstufige Schulungsprogramm bietet vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter - von der Einführung in die Grundprinzipien der Bautrocknung bis zur Ausbildung zum Baufeuchte-Fachberater. Die Seminare im Trotec-Schulungszentrum umfassen auch praktische Übungen.

Darüber hinaus wird angehenden Bautrocknungs-Betrieben bei der Marktbearbeitung geholfen - von der Planung und Erstellung von Werbematerialien bis zu Direkt-Mail-Aktionen und Telefonmarketing zur Akquise von Neukunden. Hinzu kommen Unterstützungsleistungen beim Projektmanagement, bei Terminvereinbarungen und der Optimierung der Fahrzeugauslastung.

Für Direktmarketing-Aktivitäten unterhält Trotec ein eigenes Call-Center. Ein weiterer Marketing-Baustein sind so genannte "Vanity-SUC-Nummern" - werbekräftige Telefonnummern wie beispielsweise "0800-Bautrocknung".

Um das Angebot zu nutzen, brauchen keine langfristigen Franchise- oder sonstigen Verträge eingegangen werden. Der Interessent kann selbst entscheiden, welche Module er zu welchem Zeitpunkt nutzt und sich Schritt für Schritt ganz nach Bedarf den Bautrocknungsmarkt erschließen.
aus FussbodenTechnik 04/02 (Marketing)