ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Unilin

Neue Oberflächenstrukturen


Ganz im Zeichen einer neuen Oberflächenstruktur zeigte sich der Unilin-Stand auf der Domotex. Authentic heißt das Ergebnis eines Fertigungsverfahrens, mit dem der Fußboden eine äußerst realistische Maserung und Struktur erhält.

In der Natur ist nichts identisch, nichts wiederholt sich. Das hat Unilin versucht, mit Authentic nachzustellen. Bis ins kleinste Detail beachtet diese Oberfläche das feine, individuelle Linienspiel der Holzmaserung.

Eingesetzt wird Authentic auf den Laminatdielen Quick-Step 800 und auf der "Spitzenqualität" Quick-Step 950. Letztere enthält dabei die beiden Variationen "Perspective" mit V-Nut an der Längsseite und "Perspektive 4" mit abgeschrägter Kante sowohl an Längs- wie Stirnseite. Eine 9,5 mm starke Trägerplatte sorgt zudem für einen Gehschall wie bei einem massiven Dielenboden.

Authentic besitzt drei Eichen-Designs: weiß, dunkel und klassisch gefirnisst. In vier Farben erhältlich ergeben vielfältige Variationsmöglichkeiten für Dieleneffekte.

Im Vergleich zu Holzdielen reklamieren die Quick-Step-Laminatdielen drei Vorteile. Laut Hersteller sind sie stoßfester, verschleißbeständiger und weniger pflegebedürftig als ein hölzerner Dielenboden.
aus Parkett Magazin 01/03 (Sortiment)