ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Parador

Produkte blieben im Hintergrund


Als Kommunikationsplattform betrachtete Parkett- und Laminatbodenhersteller Parador die Holzland-Expo - davon zeugte auch das neue Standkonzept, bei dem Gespräche im Vordergrund standen und Produkte eher Nebensache waren. Die Akquise neuer Holzland-Partner - heute beliefert Parador rund die Hälfte der Holzland-Unternehmen - stand im Fokus des sechsköpfigen Messeteams. Dreißig Holzland-Partner konnten in Hannover davon überzeugt werden, Parador näher kennen zu lernen. Sie werden im September zum speziell ausgerichteten Holzland-Tag in Coesfeld erwartet.
aus Parkett Magazin 05/08 (Marketing)