ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

DAW SE

Dr. Klaus Murjahn feierte 70. Geburtstag


Dr. Klaus Murjahn, geschäftsführender Gesellschafter der Deutschen Amphibolin-Werke von Robert Murjahn (DAW) und damit der Caparol-Firmengruppe (Ober-Ramstadt), feierte am 24. November seinen 70. Geburtstag. Er steht seit 1978 an der Spitze von Deutschlands größtem Baufarbenhersteller.

Der Diplomchemiker trat 1970 in das Familienunternehmen ein. 1972 wurde er persönlich haftender Gesellschafter der DAW und 1973 auch deren Geschäftsführer. Von Beginn an sah Murjahn den Schwerpunkt seiner Tätigkeit in der Entwicklung neuer Produkte und dem Vorantreiben des technischen Fortschritts auf dem Gebiet der umweltfreundlichen, wasserverdünnbaren Dispersionsfarben.

Trotz der erreichten Größenordnung (850 Mio. Umsatz / ca. 4.000 Mitarbeiter) versteht sich Dr. Murjahn bis heute als ein Vertreter des Mittelstandes. So legte er immer großen Wert auf persönliche Beziehungen zu seinen Kunden und Lieferanten. Besonders dem Handwerk fühlt sich Dr. Murjahn partnerschaftlich verbunden.

Die Caparol-Firmengruppe ist heute mit über 30 eigenen Gesellschaften bzw. Produktionsbetrieben in ganz Europa sowie in Dubai und China vertreten. In Deutschland, Österreich und der Türkei ist die Caparol-Firmengruppe Marktführer auf dem Gebiet der Bautenanstrichmittel. In Europa nimmt das Privatunternehmen nach drei internationalen Konzernen auf diesem Sektor Platz vier ein.
aus BTH Heimtex 12/06 (Personalien)