ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Project Floors

Uzin Utz Tools GmbH & Co. KG

Wolff-Transporthilfe: Schwere Möbel leicht gehoben


Vor einer Sanierung von Wand- und Bodenbelägen müssen oft schwere Möbel aus dem Raum entfernt werden. Mit dem Airlifter von Wolff lassen sich dank eines Luftkissens Lasten aller Art bis 350 Kilogramm einfach und schnell von einer Person bewegen.

Der Airlifter besteht aus zwei Gleitern, unter denen ein 700-Watt-Gebläse das Luftkissen aufbaut. Dadurch kommt es zu stark verminderter Bodenreibung, die ein leichteres Verschieben von Gegenständen ermöglicht. Anwender tragen den neun Kilogramm leichten Airlifter mit einem Schulterriemen auf dem Rücken, so dass sie mit beiden Händen die Last lenken können.

Der Airlifter ist in Innenräumen auf fast allen Untergründen zu verwenden. Das Luftkissen-Prinzip vermeidet Beschädigungen des Bodens, wie beispielsweise Kratzer durch das Schieben oder Eindrücke durch das Rollen von schweren Gegenständen. Für den Einsatz auf textilen Belägen oder porösen und verschmutzten Untergründen liefert der Hersteller vier Unterlegplatten mit, die unter die Gleiter gelegt werden können.
aus Parkett Magazin 03/03 (Sortiment)