ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Paradies

Verkaufseminare "Rund ums Bett"


Neukirchen-Vluyn - Auch in diesem Frühjahr gab die Paradies GmbH in Neukirchen-Vluyn ihren Kunden wieder die Möglichkeit, das Verkaufspersonal im Bereich Bettwaren weiter zu qualifizieren und durch praxisnahe Schulungen fit für den informationshungrigen Endverbraucher zu machen.
Dieses Angebot wurde gerne angenommen und in erfreulich hohem Maße genutzt. Zahlreich erschienen die Damen und Herren des Handels und brachten vielfältigste Fragen rund um den erholsamen Schlaf mit. Gerade im Handel zeigt es sich, dass Bettwaren ein immer erklärungsbedürftigeres Produkt werden. Wer ein hochwertiges und innovatives Produkt verkaufen will, muss aber auch in der Lage sein, dem Endverbraucher den Mehrwert des Produktes bzw. seinen Zusatznutzen zu vermitteln.

So stand dieses Mal das Thema innovative Produkte im Bereich der Betten, Kissen und Matratzen im Mittelpunkt. In einer guten Mischung aus Theorie und Praxis wurde eine Menge Wissenswertes über funktionale Hochveredlungen von Textilien wie z.B. Paradies-Dryfix für stark beschleunigten Feuchtigkeitstransport oder Paradies-Fleckschutz vermittelt. Im Vordergrund aller Betrachtungen stand stets der gute und erholsame Schlaf in einem angenehmen Bettklima und wie dieses optimiert werden kann. Auf großes Interesse stieß auch der kleine Abstecher in die Bereiche der Paradies-Produktforschung und Qualitätssicherung, wo unter anderem Dauerbelastungstests von Kissen zu sehen waren. Aufgelockert wurde der theoretische Teil auch durch praktische Schulungen an der Ware und eine Führung durch die Fertigung des Unternehmens. Mit großem Interesse wurden die einzelnen Produktionsschritte angeschaut und hinterfragt. Dabei beeindruckte neben modernster Hightech der hohe Anteil qualifizierter Handarbeit, wie er zum Beispiel bei der aufwändigen Herstellung farbig bedruckter Seidenhüllen für Eiderdaunenendecken zum Einsatz kommt.
aus Haustex 07/05 (Marketing)