ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

MDM Morgana

Garant für Schlafkomfort

RHEDA-WIEDENBRÜCK - Seit Anfang Januar dieses Jahres gibt es drei neue Internetadressen der Möbelbranche, die Möbel direkt anbieten. Hinter den Adressen www.schoener-schlafen.net, www.bettenspezial.de und www.wasserbettenspezial.de stehen die Garant-Möbel-Module Morgana und Notturno, für deren rund 80 Handelspartner von Easy Motion ein gemeinsamer "online-shop" ins Internet gestellt wurde.

Die dazugehörige Strategie leuchtet ein: Eingehende Aufträge werden über die Garant-Möbel-Zentrale koordiniert und über den jeweils regional zuständigen Handelspartner abgewickelt. Die neuen Internet-Adressen werden sowohl in der klassischen Printwerbung als auch auf den Internetseiten der Handelspartner beworben. Auf allen verbundenden Websites besteht für die "online"-Besucher die Möglichkeit, sich an einem Gewinnspiel zu beteiligen. Im Bereich "Abstimmen & Gewinnen" verteilen die potenziellen Kunden ihre persönlichen Bestnoten für die veröffentlichten Produkte. Auf der Dialogseite "Wissen & Gewinnen" können die Internetsurfer an einen Wissensquiz rund ums Wasserbett teilnehmen.

Aufgrund der zentralen Promotion beteiligen sich Personen aus dem gesamten Bundesgebiet. 22 Prozent der Gewinnspielteilnehmer im Januar gaben ihre Zustimmung, weiterhin über Produkte und Aktionen mit Informationen versorgt zu werden. Sie bilden damit die beste Grundlage für ein erfolgreiches Permission-Marketing.

In erster Linie stellt dieser Internet-Auftritt eine zusätzliche Offentlichkeitsarbeit für die Handelspartner dar. Wenn der Umsatz über die ersten eingegangenen Bestellungen hinaus weiter wächst, haben die Handelspartner durch Zusatzverkäufe ihren Anteil an dem immer mehr wachsenden neuen Vertriebsweg. Für Easy Motion stellt der online-shop die konsequente Fortentwicklung dar, die sich aus der Beteiligung der Handelspartner an dem Inter- und Intranet-System Garant Möbel Easy ergibt. "Machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen mit der prickelnden Erotik auf einem Wasserbett". Der aufgeklärte aber neugierige Mensch hatte sich sicher eine ausführlichere Antwort auf die Frage, wie Sex und Wasserbett sich vertragen, erwartet. Nun gut, die rund 50 Fragen und Antworten im neuen online-shop vermitteln dennoch viel Wissenswertes. 660 Liter Wasser passen in eine Doppelbett-Matratze, die gut und gerne bis zu 750 kg wiegen kann. Und Antworten auf therapeutische Fragen lassen Linderung erhoffen, wenn man sich auf warmes Wasser bettet. Weil für Lieferung, Aufstellung oder Umzug die Hilfe des Fachmannes nötig ist, bietet der Betreiber des online-shops keine Bestellmöglichkeit für Wasserbetten, sondern vermittelt Kontakte zu einem seiner in ganz Deutschland ansässigen Spezialisten.

Ein ausgewählter Kreis von Teilnehmern traf sich vor kurzem im A2 Forum Rheda-Wiedenbrück, um sich intensiv mit den Geheimnissen des Schlafens und der Körperanatomie zu befassen. Markus Kamps verstand es als Referent sehr gut, die nötige Stimmung in die Gruppe zu bringen. Die vermittelten Schwerpunktthemen stellten anschaulich eine interessante Verbindung zwischen Körper- und Materialkunde dar. In lockerer Atmosphäre wurden in bewusst kleine gehaltenen Gruppen individuelle Beratungsprobleme und Schwierigkeiten mit den noch heute oft verunsicherten Kunden angesprochen und anschließend gemeinsam diskutiert. Für sich daraus ergebende Fallbeispiele entwickelte Kamps gemeinsam mit den Teilnehmern überzeugende Lösungsansätze.

"Wer sich einer internationalen Gemeinschaft anschließt", so Morgana Modulmanager Hans-Jörg Koch, "sollte nicht nur ihre Ziele kennen. Wichtig ist, zu wissen, wer und welche Leistungen dahinter stehen. Eine selektive Vermarktungsstrategie, so wie sie das Modul Morgana seinen Partnern bietet, funktiioniert nur, wenn sie als Unternehmensziel das Ganze im Auge behält. So wie jeder Mitarbeiter in den verschiedenen Abeilungen der Dienstleistungszentrale ganzheitlich zu denken versteht und komplexe Zusammenhänge erkennt."

Die Morgana-Handelspartner genießen den großen Vorteil der Full-Service-Gemeinschaft der Garant-Möbel. Den Handelspartnern erschließt sich damit ein beispielhaftes Dienstleistungspotenzial, das über Jahrzehnte gewachsen und gereift ist. Alle angebotenen Leistungen sind erprobt und bewährt. Die Praxis hat aus den einzelnen Servicebereichen von A bis Z und Punkt für Punkt geschliffene Stützen werden lassen.

Konsequent auf die Erwartungshaltung des Kunden ausgerichtet ist neben der CD-gerechten Gestaltung von Hausfassaden, Firmenfahrzeugen und Geschäftspapieren auch das Angebot der dekorativen und funktionalen Bau- und Organisationselemente im gesamten Morgana-Bereich. Sie sind die Stimmung machenden Eckpfeiler einer überzeugenden Kompetenz beweisenden Inszenierung, entwickelt vom zentralen Garant-Möbel-Architektenteam. Sie geben dem Kunden das Gefühl der Geborgenheit und gestatten ihm ausgiebige Tests in Richtung Schlafkomfort, vermitteln ihm aber auch auf sinnliche Weise die Lust am neuen Schlafraum und an gesundheitsorientierten Schlafsystemen.
aus Haustex 11/03 (Marketing)