ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Branchentag Holz

Die Aussteller im Überblick


Fachgespräche am Holzland-Messestand kreisten in erster Linie um das Leistungsangebot, die strategische Ausrichtung und um die Weiterentwicklung der Eigenmarke "HQ" "als ein zentrales Marketinginstrument". Die aktuellen "HQ"-Kollektionen 2005/2006 basieren auf einem Forderungskatalog, der von sieben ausgewählten Partnern zusammen mit der Holzland-Zentrale erstellt worden war. Im Vordergrund standen dabei "aufmerksamkeitsstarke und margenträchtige Produkte", aus denen die einzelnen Holz-, Kork- und Laminatboden-Sortimente zusammengestellt wurden. Die Eigenmarke "HQ" soll nach den Worten von Projektleiter Christian Figgener dahin geführt werden, dass der Endverbraucher sie automatisch mit Holzland in Verbindung bringt.
aus Parkett Magazin 06/05 (Marketing)