ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Tarkett S.A.

Ralf Eisermann wechselt zu Sonae/Tarkett


Ralf Eisermann wechselt zum 1. April 2006 von der Classen-Gruppe in das neu gegründete Joint Venture-Unternehmen von Sonae/Tarkett ins saarländische Eiweiler. Eisermann, der zehn Jahre als Geschäftsführer Technik sowie Forschung und Entwicklung für die Classen-Gruppe tätig war, übernimmt bei Sonae/Tarkett die Funktion des Sprechers der Geschäftsleitung und leitet den Aufbau des neuen Laminatbodenwerkes in Eiweiler.
aus Parkett Magazin 01/06 (Personalien)