ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

PCI

Geschäftsführung erweitert


Andreas Köllreuter wurde zum 1. Januar 2005 neuer Leiter des Degussa-Geschäftsbereiches Construction Systems Europe. Neben Europa umfasst dieser Geschäftsbereich auch die Region Asien. Bis Ende 2004 war er in diesem Geschäftsbereich für das Gebiet Building Systems verantwortlich. Neben seiner neuen Funktion behält Köllreuter weiterhin den Vorsitz der PCI-Geschäftsführung.

Im Zuge dieser Veränderung wurde Manfred Grundmann, bisher Prokurist und Gesamtvertriebsleiter der PCI, mit Wirkung vom 1. Januar 2005 zum neuen Geschäftsführer Vertrieb bestellt. Drittes Mitglied der PCI-Geschäftsführung ist Dr. Josef Weichmann, der für den gesamten Bereich Technik verantwortlich ist.
aus FussbodenTechnik 01/05 (Personalien)