ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Unilin BVBA division Flooring

Quick-Step: Internet-Seite für Händler


Als handliches Mittel für Quick-Step Händler hat Unilin Flooring seine Internet-Seite mit einem "Point of Sale Manual" ausgestattet. Erfasst sind hier alle zur Verfügung stehenden Werbemittel, mit denen Quick- Step in Geschäften präsentiert werden kann: Displays, Muster, Prospekte, Videos und mehr. Unter dem Stichwort "Cases" macht Unilin zudem Vorschläge, wie Quick-Step-Verkaufspunkte attraktiv auf einer Verkaufsfläche eingerichtet werden können. Eine weitere Online-Hilfe ist das Advertising Manual. Bisher nur in Englisch und Niederländisch, befindet sich hier eine komplette Datenbank an Logos. Dazu gibt es Anzeigenvorlagen, in die eigener Text eingefügt werden kann. Alle Bilder besitzen eine hohe Auflösung und sind für Drucksachen geeignet.

Auch Hilfen für den Endverbraucher

Am Bildschirm einen Wohnraum mit Laminatboden ausstatten - das bietet Quick-Step als interaktives Mittel für Endverbraucher unter www.quick-step.com. Über den Link "Interior designer" kann das komplette Quick-Step-Sortiment in fünf verschiedenen Einrichtungssituationen getestet werden (1 x Küche, 1 x Schlafzimmer, 3 x Wohnzimmer). Nach der Wahl des Bodens lässt sich via "Einkaufsliste" eine detaillierte Aufstellung des benötigten Materials und Zubehörs anzeigen.
aus Parkett Magazin 06/03 (Marketing)