ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Tretford

Shoppen wie im Wohnzimmer


Welchen Teppichboden hätten's denn gern? Den komfortablen, den robusten oder den natürlichen? Mit Interland, Tretlon und Belan bietet Tretford drei Qualitäten an, die sich alle für den Ladenbau eignen. Dabei bringt jede Linie ihre ganz speziellen Vorzüge mit. Gemeinsam sind den Belägen die für Tretford charakteristische Rippenstruktur sowie die textile Optik und Haptik, die "Wohnzimmer-Atmosphäre" in den Verkaufsräumen entstehen lassen.

Durch seine breite Farbpalette (über 40 Töne), den hohen Komfortwert und die sehr gute Trittschalldämmung zeichnet sich die Qualität Interland aus. Zusammensetzung: 80% Ziegenhaar und 20% Schurwolle. Interland ist als Bahnenware und selbstliegende SL-Fliese erhältlich. Die Elemente können einfach wieder aufgenommen werden; insbesondere auf Messen ist das praktisch.

Die Wahl zwischen Bahnenware und Fliesen besteht auch bei der extrem strapazierfähigen und schmutzabweisenden Tretford-Qualität Tretlon aus 100% Nylon. Die extrem hohe Faserdichte des Flors wird durch ein Flock-Verfahren erzielt, dadurch franst der Belag nicht aus und lässt sich problemlos in jede Form schneiden. Aus 100% Schurwolle besteht die Qualität Belan, lieferbar als Bahnenware in drei verschiedenen Rippenstrukturen in jeweils 16 Farben. Das Material reguliert auf natürliche Weise Raumklima und Feuchtigkeit; darüber hinaus dämmt Belan effektiv den Trittschall. Strapazierwert: stark bis extrem.
aus BTH Heimtex 05/05 (Sortiment)