ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Ter Hürne GmbH u. Co. KG

Kundendialog stand bei Terhürne-Partnertage im Vordergrund


Unter dem Motto "Die Kraft einer starken Partnerschaft" fanden die elften Terhürne-"Partnertage" für Fachhandelskunden aus dem In- und Ausland statt. Bei den diesjährigen Partnertagen stand der Dialog im Vordergrund und so konzentrierte sich Terhürne auf relativ kleine, überschaubare Besuchergruppen - im Schnitt kamen 60 Kunden pro Veranstaltung.

In den letzten vier Jahren ist Terhürne eigenen Angaben zufolge zum zweitgrößten Parketthersteller Deutschlands avanciert. Das Exportgeschäft habe mittlerweile einen Anteil von 40 % am Gesamtumsatz - entsprechend konnten während der Partnertage Handelspartner aus 30 Ländern in Südlohn begrüßt werden.

Im eigens für die Partnertage konzipierten Terhürne-Forum konnten sich die Interessierten einen Überblick beispielsweise über das neue Laminatbodenprogramm verschaffen. Daneben gab es aber auch noch andere Bodenthemen, wie das Fertigparkett 'Domo' (mit einer 2,5 mm dicken Nutzschicht), das seit wenigen Wochen verfügbar ist, und die Weiterentwicklung von 'Belcanto'-Parkett mit verbesserter Kopfkantenprofilierung zur besseren Wiederaufnahme. Im Massivholzdielenbereich wurde der aktuelle Entwicklungsstand bei den 12 mm-Massivholzdielen mit Click-System vorgestellt sowie die Oberflächenverbesserungen bei 'Legno di Vita'. Beide Sortimente werden in ihrer Weiterentwicklung zum Vermarktungsstart auf der Bau 2005 zu sehen sein.
aus Parkett Magazin 05/04 (Marketing)