ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sommer

Einstab-Kurzdiele zum Selbstverlegen


Sommer, die Marke für die modernen Vertriebsformen von Tarkett Sommer, hat jetzt auch Holzböden mit im Programm. Die neue Produktlinie Timber startet zunächst mit 3 Varianten: Als "dünner Holzböden mit extremen Nehmerqualitäten" wird Timber 8 mm beschrieben. Der dreischichtige Belag mit HDF-Träger ist durch seine geringe Aufbauhöhe ideal für die Renovierung und lässt sich mit dem Loc-System SLS (Self-Locking-System) unkompliziert und schnell ohne Leim verlegen. Lieferbar in den Holzarten Buche, Ahorn, Eiche, Kirschbaum und Teak, wahlweise mit endversiegelter oder endgeölter Oberfläche.

Bei Timber 13 mm erlaubt die 2,2 mm starke Nutzschicht aus Buche, Birke, Eiche, Ahorn und Merbau zwei- bis dreimaliges Abschleifen. Auch hier kann zwischen endversiegelter oder endgeölter Oberfläche gewählt werden. Die Verlegung erfolgt leimfrei mit dem Loc-System SLS.

Mit Timber 12,5 mm hat Sommer erstmals ein Einstab-Sortiment zum Selbstverlegen geschaffen. Dank der 3-Schicht-Konstruktion kann diese Mini-Landhausdiele Stab für Stab schwimmend verlegt oder vollflächig verklebt werden. Die Nutzschicht aus Eiche, Buche, Ahorn oder Merbau ist lackiert. Die nur 1.000 mm messenden Kurzdielen sorgen nicht nur für besondere Optik des verlegten Holzbodens, sondern erleichtern auch Verlegung und Transport.
aus BTH Heimtex 04/03 (Sortiment)