ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Techtextil Frankfurt

Neue Service-Angebote im Internet für Techtextil-Aussteller und -Besucher


Der Internet-Auftritt der Techtextil, Internationale Fachmesse für Technische Textilien und Vliesstoffe, bietet viele neue Services für alle Symposiumsteilnehmer, Besucher, Aussteller und Journalisten unter www.techtextil.com. Sie sollen die Vorbereitungen auf das Techtextil-Symposium und die Messe für alle Teilnehmer erleichtern.

So ist ab sofort ist die Teilnehmerregistrierung bequem über das Internet möglich. Die Bezahlung läuft über Rechnung oder Kreditkarte. Die Karten gehen den Teilnehmern per Post zu. Für Symposiums-Teilnehmer gibt es außerdem einen besonderen Service, den Kongress-Planer. Hier lässt sich das detaillierte Programm nach Tagen, Themenblöcken oder nach einzelnen Vorträgen, durch einfaches Anklicken zusammenstellen. Das Ergebnis ist ein persönlicher Stundenplan, der sich auch abspeichern lässt und jederzeit abgerufen oder verändert werden kann. Generell lässt sich das gesamte Symposiums-Programm mit allen Vorträgen und Rednern als PDF runterladen. Ein Infodienst schickt bei einer Programmänderung eine Benachrichtigung per E-Mail an den User.

Praktisch: Messebesucher aus Deutschland können die Eintrittskarten ab sofort auch über das Internet bestellen. Die Karten werden rechtzeitig per Post zugesandt. Ausländische Besucher wenden sich weiterhin an die zuständige Auslandvertretung und können darüber ein Ticket im Vorverkauf erstehen.

Info: e-mail: techtextil@messefrankfurt.com, Internet www.techtextil.com
aus BTH Heimtex 03/03 (Marketing)