ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Weseler/Tretford

Gewebte Rippe


Der Ziegenhaar-Teppichboden Tretford Interland von der Weseler Teppichfabrik ist ein Klassiker; mit seiner charakteristischen Ripsoptik und der breiten Farbpalette ist er zum Bestseller avanciert.

Jetzt hat die Weseler ihr Sortiment mit einem sehr ähnlichen Warentyp ausgebaut: Casa zeigt genauso die klassische Rippe und ist in vielen Unifarben erhältlich, basiert aber auf einem anderen Material - einer Mischung aus 70% Schurwolle und 30% Ziegenhaar - und einer anderen Konstruktion; die hochwertige Qualität wird im Wilton-Verfahren gewebt.

Die betont schlichte, zeitlose Struktur von Casa entwickelt eine ganz eigene Ästhetik, die sich in jedes Interieur einfügt - von modern bis klassisch. Das Farbspektrum ist weit gefächert von warmen Rottönen über Natur- und Oliv-schattierungen bis hin zu kühlen Blau - und Graunuancen. Nicht nur in der Optik, auch in den Gebrauchseigenschaften will die Weseler mit ihrem Neuzugang höchste Anforderungen erfüllen und nennt "Langlebigkeit, Umweltfreundlichkeit, Pflegeleichtigkeit und Wohnkomfort" als Vorteile.
aus BTH Heimtex 11/03 (Sortiment)