ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

"Quick-Step"-Laminatboden im Ganter Hotel & Restaurant Mohren

"Dunkle Eiche" in drei Formaten


Auf der größten der drei Bodensee-Inseln, der Insel Reichenau, liegt das Hotel & Restaurant Mohren. Das Gasthaus der Familie Ganter setzt auf süddeutsche Gastlichkeit und gemütliches Ambiente. Im Sommer vergangenen Jahres hatten sich die Eigentümer für eine Renovierung des Restaurantbereichs entschieden. Dabei sollte sich der Boden mit seiner Optik harmonisch in das elegant und geschmackvoll eingerichtete, etwas rustikalere Ambiente des Restaurants einfügen.

Deswegen entschied sich die Bauherrin für "Elegance UF 948" von Unilin - einem Laminatboden mit "Eiche dunkelgeölt"-Dekor. "Wir schätzen vor allen Dingen die hochwertige Ausführung, die kaum einen Unterschied zum Parkettboden erkennen lässt", so die Hotelchefin. Die 101 mm schmalen "Elegance"-Laminatbodenelemente werden in drei verschiedenen Längen geliefert. In einem Karton sind acht "Large"-Elemente (1.382 mm) und jeweils vier "Medium"- und "Small"-Dielen (780 bzw. 588 mm). Entsprechend variabel verlegt, wirkt der Laminatboden in der Fläche noch natürlicher. Unterstützt wird diese Wirkung zusätzlich durch die vierseitige Fase und die "Authentic"-Oberfläche.

Auch jetzt, nach über einem Jahr, ist das Ganter Hotel & Restaurant Mohren mit der Entscheidung für einen Laminatboden zufrieden. "Durch Tagungen, Familienfeiern und Frühstücksbüffets wird der Boden stark strapaziert. Dennoch sieht er noch immer so aus wie am Anfang", freut sich die Hausherrin.


Objekt-Telegramm

Objekt: Ganter Hotel & Restaurant Mohren, Reichenau
Verleger: Wolf Raumkonzepte, Konstanz
Böden: "Quick-Step Elegance UF 948", Eiche dunkelgeölt, vierseitige Fase
Abmessungen: 588/780/1.382 x 101 x 8 mm
Ausrüstung: "Authentic"-Oberflächenstruktur, antistatische Oberfläche, "Uniclic"-Verriegelungssystem, "QS Core"-Trägerplatte, "Unisound"-Unterlage
Lieferant: Unilin
Fläche: 150 qm
aus Parkett Magazin 06/05 (Referenz)