ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Tarkett Sommer im Sport Center in Bad Camberg

Karate und Tae Boe auf Buche Bravo


Die letzten Zweifel sind jetzt beseitigt: Silke Stricker, Managerin des neuen Sport Centers in Bad Camberg: "Noch während des Baus unseres Hauses haben wir auch an die Bodenbeläge gedacht, konnten uns aber schwer zwischen einem ruhigen und einem etwas lebhafteren Buchen-Parkett entscheiden."

Tarkett Sommer-Außendienstmitarbeiter Oliver Etzel habe sie dann doch von Buche Bravo überzeugen können. "Damit sind wir jetzt sehr zufrieden, denn sowohl für unser Spinning, Karate oder Tae Bo ist dieses Buchen-Parkett optimal in Pflege und Optik."

Das Mehrschichtparkett Buche Bravo ist eine spezielle Sortierung aus dem umfassenden Buche-Programm von Tarkett Sommer und zeichnet sich durch eine akzentuierte Lebhaftigkeit aus, die in der Großfläche eine überaus natürliche Anmutung vermittelt.

Die im Sport Center in Bad Camberg verlegte Buche Bravo ist ein 14 Millimeter starkes Parkett mit 3,6 mm-Nutzschicht, die durch Proteco Lack-Versiegelung höchst verschleißbeständig ist. Der Boden kann schwimmend verlegt oder verklebt werden. Mit drei nebeneinander angeordneten Stäben, die eine Dielenbreite ergeben, stellt Buche Bravo Schiffsboden ein traditionelles Holzfußbodenmuster dar, das vielseitig einsetzbar und anpassungsfähig ist.

Die Verlegung in dem Sport Center übernahm Wohnen & Sparen Teppich Trost aus Bad Camberg.
aus Parkett Magazin 02/02 (Referenz)