ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Tretford im Hotel Schindlerhof bei Nürnberg

Gradlinigkeit am Boden


Im Zentrum des Städtedreiecks Nürberg-Fürth-Erlangen liegt der Schindlerhof: ein Tagungshotel der gehobenen Klasse, das Tradition und private Atmosphäre mit moderner Hotelkultur verbindet.

Ein stimmiges Miteinander von Alt und Neu zeigt auch die Architektur: Da bilden der 300 Jahre alte Bauernhof und die in den letzten Jahren entstandenen Neubauten eine harmonische Einheit. Innen erwarten den Besucher verschiedene Stilrichtungen: von Landhaus über Themenzimmer bis zur japanischen Gästehauskultur. Dabei sind Gradlinigkeit und Zurückhaltung oberstes Gebot.

Bei der Ausstattung des Landhausdomizils entschied man sich daher für einen Teppichboden mit Stil und zeitlosem Design: Decade von Tretford ist die ausgesprochen robuste Objektvariante des gerippten Tretford-Klassikers. Und mit Tretford hat der Schindlerhof bereits gute Erfahrungen gemacht: In mehreren Zimmern und einem Seminarraum liegt seit einigen Jahren die Qualität Interland.

Nun fügt sich auch der Polyamid-Belag Decade in den Tönen Rostrot und Dunkelviolett perfekt in das mediterrane Ambiente der Gästezimmer ein; dort schafft er einen lebendigen Kontrast zu den hellen Stoffen und Rattanmöbeln. Verlegt wurde Decade mit dem emissionsarmen und lösemittelfreien Latex-Klebstoff AAT 275, ebenfalls von Tretford.

Objekt-Telegramm

Objekt: Hotel Schindlerhof bei Nürnberg
Innenarchitekt: Günther Dechant, Nürnberg
Bodenbelag: Decade von Tretford
Konstruktion: Webrippe aus Polyamid-Fasern
Umfang: rund 150 qm
Anbieter:
Weseler Teppich GmbH & Co. KG
Tel.: 0281 / 819 10
Fax: 0281 / 819 38
Internet: www.tretford.de
Email: info@tretford.de
aus BTH Heimtex 08/04 (Referenz)