ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Warema Renkhoff SE

Warema bleibt 2012 unter Vorjahr


Sonnenschutz- und Steuerungs-Hersteller Warema erzielte 2012 gruppenweit einen Umsatz von 372,4Mio.EUR und lag damit unter dem Niveau des Vorjahres (375,9Mio.EUR). Das Betriebsergebnis (EBIT) verringerte sich von 26,6Mio.auf 14,2Mio.EUR.

Die auf der Basis der sehr guten Umsatzentwicklungen im Geschäftsjahr 2011 "hoch gesteckten Ziele" konnten nicht erreicht werden. Die "leichte Abkühlung" wird mit dem allgemeinen Rückgang der wirtschaftlichen Dynamik begründet. In der Sonnenschutzbranche sei es ein Jahr der Stabilisierung und Konsolidierung gewesen. Für die Mitarbeiter von Warema gebe es dennoch eine Ergebnisbeteiligung in Höhe von 38% eines Monatsverdienstes.

Für das laufende Geschäftsjahr prognostiziert das fränkische Unternehmen aus Marktheidenfeld ein deutliches Wachstum.
aus BTH Heimtex 07/13 (Wirtschaft)