ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

DAW

Caparol-Mutter wird europäische Aktiengesellschaft


Um der zunehmend internationaler werdenden Geschäftstätigkeit gerecht zu werden, bekommt die DAW-Gruppe eine neue Dachgesellschaft. Statt der Deutschen Amphibolin-Werke von Robert Murjahn Stiftung & Co.KG ist künftig die DAW SE die Muttergesellschaft von Farbenherstellern wie Caparol und Alligator. Die Europäische Aktiengesellschaft (SE) sei eine Angleichung an die europäische Geschäfts- und Wachstumsstrategie. Außerdem würden die Unternehmensstrukturen vereinfacht, heißt es in einer Mitteilung.

Ausdrücklich wird betont, dass die Umstrukturierung keine Veränderung des Marktauftritts und der Unternehmenspolitik bedeutet. Auch bleibe der Charakter eines Familienunternehmens erhalten.
aus BTH Heimtex 07/13 (Wirtschaft)