ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

MMFA

Stark wachsende Mitgliederzahl


Der erst Ende Oktober 2012 gegründete MMFA (Verband der mehrschichtig modularen Fußbodenbeläge) hat seine Mitgliederzahl fast verdoppelt und formuliert erste Ziele. Europaweit sollen möglichst schnell alle relevanten Marktteilnehmer für ein starkes Branchennetzwerk als Partner gewonnen werden. Seit 1. März sind es nun insgesamt 15 Mitstreiter: Als ordentliches Mitglied trat in München Amorim Revestimentos (P) dem MMFA bei, als neue außerordentliche Mitglieder wurden aufgenommen: Homag Holzbearbeitungssysteme, Interprint, Schattdecor, Selit Dämmtechnik, Sekisui Alveo (CH) und Surteco. Die beiden Arbeitsgruppen "Technik" und "Marktentwicklung" traten erstmals in München zusammen und legten an zwei Tagen ihre Themen und den Fahrplan für die nächsten Monate fest. Zu den ersten acht ordentlichen Mitgliedern gehören: Akzenta, Hamberger, Kronoflooring, Li&Co (CH), Meisterwerke, Parador, Skema (I) und Windmöller Flooring Products.
aus FussbodenTechnik 03/13 (Wirtschaft)