ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor

5,5 Mio. m2 Bodenbeläge im neuen Lager


Immer mehr Anbieter tummeln sich auf dem Markt für Designbeläge. Deshalb trennt sich nach Ansicht vieler Beobachter in Zukunft nicht nur bei Produktqualität und Sortimentsbreite die Spreu vom Weizen, sondern zunehmend auch beim Thema Service. Das sieht man auch bei Objectflor so und hat deshalb 2012 bei Köln ein neues Lager für 5,5 Mio. m2 elastische Bodenbeläge errichtet. "Die meisten Dekore unserer Kollektionen liegen dann auf Abruf bereit", erklärte Claudia Kunath, Leiterin Marketing und Produktmanagement, auf der BAU.

Auch bei den Produkten legt das Unternehmen mit derzeit 130 Mitarbeitern und rund 100 Mio. EUR Jahresumsatz 2013 noch eine Schippe drauf. Nach 4Jahren Laufzeit, 20 Jahren Produkterfahrung und mehr als 35 Mio. verkaufter Quadratmeter LVT präsentierten Claudia Kunath und Marketingmitarbeiter Frank Selbeck die Neuauflage der Flaggschiff-Kollektion Expona. 48 der insgesamt 80 Dekore sind Neuentwicklungen. Beinahe alle wurden exklusiv für Objectflor entwickelt. Alle Dekore sind sowohl mit einer Nutzschicht von 0,7 als auch 0,55 mm verfügbar. Die Rezeptur der PUR-Oberflächenvergütung wurde verbessert und der Materialauftrag erhöht. Unter Berücksichtigung der Reinigungs- und Pflegeanleitung sind die Expona-Qualitäten einpflegefrei. Zudem sind alle neuen Designbeläge ab sofort ausschließlich mit biologischen und phthalatfreien Weichmachern hergestellt, Umweltproduktdeklarationen liegen vor. Kunath geht davon aus, dass diese EPD vor allem international immer wichtiger werden.

2013 werde man die Objekt-Mannschaft aufstocken, hieß es in München. "Wobei es immer schwieriger wird, geeignete Fachkräfte zu kriegen", sorgte sich die Marketingleiterin. Momentan besteht das Objekt-Team aus 11 Mitarbeitern inklusive 5 Key Account-Managern für die Segmente Retail, Healthcare und Wohnungsbau. Die Aktivitäten im Objektgeschäft wird das Unternehmen zusätzlich mit dem Ausbau der Sparte Kautschuk vorantreiben. Auf der BAU präsentierte sich Objectflor mit dem Vertrieb der neu gegründeten Artigo-Mondo-Gruppe. Damit will man den Bereich Gummibeläge stärken.
aus BTH Heimtex 02/13 (Wirtschaft)