ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sto SE & Co. KGaA

Sto bleibt auf Wachstumskurs


Deutliche Wachstumsraten verzeichnet die Sto AG für 2011. Der Konzernumsatz des Herstellers von Produkten für die Gebäudebeschichtung kletterte um 12,3% auf 1,1 Mrd. EUR. Sowohl im Inland (+8,2%) als auch auf den Auslandsmärkten (+16,2%) verbesserten sich die Einnahmen.

Ein Plus gab es auch beim EBIT. Es stieg um 22,1% auf 104,5Mio.EUR.

Für 2012 rechnet der Konzern mit höheren Kosten für Rohstoffe, Logistik und Personal, so dass der Ertrag geringer ausfallen dürfte als 2011. Immerhin stiegen die Umsätze im ersten Quartal im Vorjahresvergleich um 4,7% auf 187,0Mio.EUR.
aus BTH Heimtex 07/12 (Wirtschaft)