ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor im Fitness First, Frankfurt am Main

Sportliches Bodendesign


Große attraktive Flächen leiten den Besucher durch den Club: Offen und innovativ präsentiert sich die Architektur von Fitness First in dem neu gestalteten Club im Frankfurter Einkaufscenter "My Zeil". Das Konzept stammt von der Design- und Planungsagentur Heckhaus, die den aktuellen Architekturauftritt von Fitness First erarbeitet hat - speziell auch für das Clubformat "Platinum" als Premium-Studio. Das neue Trainingskonzept "Freestyle" von Fitness First war in dem Frankfurter Club maßgeblich für das Design der Sportflächen: Auf einer großen Fläche in der Mitte wird gemeinsam durch Alltagsbewegungen trainiert, ohne großen Einsatz von Gewichten und Geräten.

Die weiträumige Freestyle-Trainingsfläche erhält durch den Boden Struktur: Schwarze, graue und leuchtend grüne Flächen weisen mit typografischen Elementen wie "Start" oder "freestyle training" auf die unterschiedlichen Nutzungsbereiche. Die Wegeführung wurde mit der Artigo-Kollektion Kayar (K21) realisiert, die sich durch unregelmäßig eingearbeitete Kokosfaser-Fragmente auszeichnet. Dieser hochwertige und sehr strapazierfähige Kautschukbelag wurde von dem Designbüro Sottsass Associati entworfen und wird in Deutschland exklusiv von Objectflor vertrieben.

Bereits im Eingang zum Trainingsbereich setzt das Bodendesign sportliche Akzente: durch eine mit weiß lackierten Linien auf dem grauen Kautschuk angedeutete Tartanbahn. Ein reizvoller Kontrast zu den Artigo-Böden ergibt sich aus der Kombination mit einer hochwertigen, ausdrucksvoll gemaserten Holzoptik (Expona Design Dark Limed Oak, Art.-Nr. 6209), die für den Bereich um die Theke sowie die Lounge und den Cardio-Bereich ausgewählt wurde. Der Designbelag von Objectflor wirkt wie Naturholz, bietet aber die Produktvorteile moderner Kunststoff-Böden. Das schöne Design hält aufgrund der Nutzschicht von 0,7mm selbst der hohen Beanspruchung eines Fitnessstudios auf lange Sicht stand.

Objekt-Telegramm


Objekt: Fitness First, Frankfurt am Main
Bodenbeläge:
-Kautschuk: 570 m Artigo-Kollektion Kayar (K 21)
-Designbelag: 500 m Expona Design Dark Limed Oak
Verleger: Klaus Speckner, Waiblingen
Verlegewerkstoffe: Uzin
Untergrund: Zementestrich und Holzpodeste

Belags-Info:
Objectflor
Tel.: 0 22 36 / 9 66 33-0
www.objectflor.de
aus FussbodenTechnik 01/13 (Referenz)