ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Egger im Hotel Indigo London

Eleganter Laminatboden für hohe Beanspruchung


Böden sind vor allem in stark genutzten Räumen großen Belastungen ausgesetzt. Daher muss ein Fußboden in Hotelzimmern robust, langlebig, pflegeleicht und zudem schadstofffrei sein. Für das neue Vier-Sterne-Hotel Indigo London Kensington-Earls Court erfüllt ein Produkt der Kollektion ,Emotion von Egger entsprechende Anforderungen.

Im Herzen des Londoner Distriktes Kensington steht das neue Schmuckstück der weltweiten Hotelkette "Indigo". Nach dem jüngsten Besitzerwechsel wurde das Hotel generalsaniert und damit an den individuellen, komfortablen Stil der Hotelkette angepasst. Die künftigen Gäste bewegen sich nun im neuen "Boutique-Hotel" auf 1.000 m hochqualitativem Laminatfußboden von Egger.

Von den vielfältigen ,Emotion-Dekoren wurde ein Produkt mit einer Dicke von 11mm ausgesucht, in Nutzungsklasse 33 besonders geeignet für starke Frequentierung. In der gewählten Ausführung ,Woodwork Eiche (EM7131) passt der Boden besonders gut zur eleganten Ausstattung des Hotels. Neben dem optischen Aspekt steht in einem Hotelgebäude aber auch langfristige Nutzung der Böden im Vordergrund. Egger Laminatfußböden erfüllen diesen Anspruch und zeichnen sich nach Angaben des Herstellers aufgrund hoher Qualität von Trägerplatte und Deckschicht durch hervorragende Stoßfestigkeit aus.

Eine weitere Vorgabe betrifft die Rutschfestigkeit des Bodens. Mit "R10" entspricht der Boden auch dieser Forderung. Der Fußboden des neuen Hotels gilt zudem als pflegeleicht und gesundheitsverträglich. Laut Unternehmensangaben ermöglicht die geschlossene Oberflächenstruktur des Laminats effiziente Reinigung nach höchsten Hygienestandards und lässt Milben keine Chance.

Neben positiven Gebrauchseigenschaften gelten Egger Laminatfußböden als besonders umweltverträglich. Mehr als 90 Prozent des jeweiligen Produktes besteht aus dem natürlichen Rohstoff Holz. Die Fertigung der Laminatfußböden erfolgt in modernen Produktionsanlagen, die strengsten Emissions- und Umweltschutzauflagen unterliegen und über eigene Energie- und Wärmekreislaufsysteme verfügen. Auf Grund dieser Randbedingungen erhielt die ,Emotion-Kollektion u.a. das Gütesiegel Der Blaue Engel.
aus Parkett Magazin 06/12 (Referenz)