ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sika

Vor allem in den Schwellenmärkten wieder auf Wachstumskurs


Der Schweizer Sika-Konzern meldet für 2010 einen Umsatz von 4,4 Mrd. CHF (aktuell 3,5 Mrd. EUR) und liegt damit über Vorjahr, aber noch unter dem Wert des Vor-Krisenjahres 2008 (4,6 Mrd. CHF). Dabei verzeichnete der Bauchemiehersteller starkes Wachstum in den Schwellenländern, die ihren Anteil am Gesamtumsatz auf 36 % erhöhten; in Europa und Nordamerika erholte sich das Geschäft dagegen nur zögerlich.
aus BTH Heimtex 02/11 (Wirtschaft)