ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sto SE & Co. KGaA

Deutscher Markt sorgt für Wachstum bei Sto

Zum Halbjahr 2010 hat die Sto AG ihren Konzernumsatz auf 432,2 Mio. EUR gesteigert (+4,7 %). Während das Auslandsgeschäft den Wert des Vorjahres nicht ganz erreichen konnte (-0,3 Mio. EUR), verzeichnete der Hersteller von Fassadensystemen und -beschichtungen sowie Farben und Innenraumprodukten im Inland ein Plus von 10,4 % auf 207,9 Mio. EUR.

Erfreulich auch das Nettoergebnis: Nach 12,7 Mio. EUR Ende Juni 2009 stehen aktuell 15,6 Mio. EUR zu Buche.

Zu Sto gehört auch Südwest Farben und Lacke.
aus BTH Heimtex 10/10 (Wirtschaft)