ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Messe Salzburg

Neuer Branchen-Event


Salzburg/A - Die internationale Fachmesse für kreatives Wohnen, Einrichten und Lifestyle, "Casa/TexBo" in Salzburg, wird auf einen Zwei-Jahres-Turnus umgestellt. Mit diesem gemeinsamen Beschluss hatten Organisator Reed Exhibitions Messe Salzburg, die ausstellende Industrie und das Gremium des Großhandels Anfang Oktober 2010 auf die zunehmende Absenz der Parkett- und Bodenbelagshersteller in den Veranstaltungsjahren der Fachmesse "Bau" reagiert, die in ungeraden Jahren in München stattfindet.

Die nächste Ausgabe der "Casa/TexBo" wird folglich in gewohnter Stärke und zum traditionellen Termin Ende Januar im übernächsten Jahr im Messezentrum Salzburg in Szene gehen - und zwar vom 25. bis 28. Januar 2012. "Denn", so Dir. Johann Jungreithmair, CEO von Reed Exhibitions Messe Salzburg, "Industrie und Großhandel haben sich dazu bekannt, in geraden Jahren am Standort Salzburg gemeinsam eine repräsentative und attraktive interregionale Fachmesse mit allen branchenrelevanten Segmenten und Anbietern durchzuführen - also auch unter Einbeziehung der Hersteller und Anbieter aus dem Parkett- und Bodenbereich".

Die Ausstellerschaft der Sparten Stoffe, Design und Sonnenschutz benötigen jedoch nach wie vor eine jährliche, interregional angelegte Plattform zur Präsentation ihrer Neuheiten bzw. Kollektionen. Daher lanciert Reed Exhibitions in enger Absprache mit maßgeblichen key-accounts in den ungeraden Jahren, den Nicht-Casa-Jahren, einen in Österreich noch nie dagewesenen, hochwertigen Branchenevent: die "belétage - Event für Stoffe & Design". Deren erste Ausgabe wird am 30. und 31. Januar 2011 im Salzburg Congress über die Bühne gehen. Die Tagefolge Sonntag und Montag wurde mit Blick auf optimale Dispositionsmöglichkeiten für den Fachhandel gewählt. Auch die Öffnungszeiten der ersten "belétage" stehen bereits fest: Sonntag 10 bis 19 und Montag 9 bis 17 Uhr.

"Zahlreiche Reaktionen aus der Branche auf den neuen Casa/TexBo-Rhythmus sowie die Initiative einer maßgeblichen Ausstellergruppe haben uns dazu veranlasst, für die Aussteller und Interessenten der Bereiche Stoff, Design und Sonnenschutz diesen exklusiven, maßgeschneiderten Branchenevent zu entwickeln. Die stylische Location Salzburg Congress mit ihrer hochwertigen, attraktiven Architektur und zentralen Stadtlage bietet dafür das ideale Ambiente", begründet Reed-Chef Jungreithmair die Etablierung des neuartigen Formats und die Wahl des Orts. Das bewährte Projektteam bei Reed Exhibitions mit Gernot Blaikner als Leiter Geschäftsbereich Messen und Mag. Wilfried Antlinger als Leiter des Messe-Organisationsteams ist identisch mit jenem der "Casa/TexBo".

Aufgrund der überaus positiven Reaktionen rechnet Organisator Reed Exhibitions bereits bei der Premiere mit einem voll belegten Haus, was in der Praxis rund 35 bis 40 ausstellende Unternehmen bedeutet. Dem Anlass und der Location entsprechend wird der stilvolle Auftritt der "belétage 2011" in einem durchgängig einheitlichen Erscheinungsbild und Standkonzept erfolgen. Wie die "Casa/TexBo" richtet sich auch die "belétage" vor allem an Fachbesucher aus Handel und Gewerbe aus Österreich, dem süddeutschen sowie norditalienischen Raum.
aus Haustex 12/10 (Wirtschaft)