ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sika AG

Sika stärkt Marktposition in Mittel- und Osteuropa

Sika hat die tschechische Panbex-Gruppe akquiriert. Der Hersteller von Bodenbelägen auf Zementbasis hat 2009 einen Umsatz in Höhe von 170 Mio. Tschechischen Kronen (umgerechnet 6,7 Mio. EUR) erzielt. Mit dem Zukauf stärkt Sika seine Marktposition in Mittel- und Osteuropa. Rund 80 bisherige Mitarbeiter werden von den Schweizern übernommen.
aus FussbodenTechnik 04/10 (Wirtschaft)