ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bostik: Bäckerei Broterbe Gaues, Hamburg

Die ergonomische Art, PVC-Designbeläge zu verlegen


Jack Nicholson, Juan Carlos und Christian Wulff: Prominente aus aller Welt verzehren sich nach Brot und Brötchen von Jochen Gaues. Offensichtlich mögen viele die Backwaren des gebürtigen Friesen. Von den bundesweit neun Restaurants, die der Michelin mit jeweils drei Sternen ausgezeichnet hat, beliefert Gaues vier. Auch die Hamburger Starköche Poletto, Mälzer und Güngörmüs, Spitzenhotels wie Adlon und Vier Jahreszeiten sowie das Schloss Bellevue zählen zu seinen Kunden. In Hannover hat er fünf Filialen - und nun eröffnete er eine Niederlassung an der Hoheluftchaussee in Hamburg.

Im Ladengeschäft der Bäckerei kam auf einer Verkaufsfläche von 140 m die Medium Collection von Project Floors zum Einsatz. Dieser hochwertige Kunststoff-Designbelag in Fliesen- und Plankenformat bietet beste Eigenschaften für den Objektbereich. Für die Verlegearbeiten griff man auf sehr emissionsarme Grundierungen und Spachtelmassen sowie auf einen neuen Rollklebstoff von Bostik zurück. Unebenheiten im Untergrund wurden mit Bostik Niboplan ST400 fein ausgeglichen. Die standfeste Spachtelmasse ist nicht nur sehr feinkörnig und dünnschichtig ausziehbar, sondern für das Füllen von Löchern und Vertiefungen bis 10 mm in einem Arbeitsgang geeignet.

Als Grundierung kam die Grundierung Bostik Nibogrund G17, 1:1 mit Wasser verdünnt zum Einsatz. Nach kurzer Trocknungszeit wurde der Untergrund mit der zementären Premium-Nivelliermasse Bostik Niboplan Best 3 mm dick gerakelt. Die besonders glatte Oberfläche der spannungsarmen, selbstverlaufenden Masse war bereits nach zwei Stunden begehbar. Nach 12 Stunden konnte die egalisierte Fläche mit dem Roll Tack System - bestehend aus Grundierung Roll Base und Rollkleber Roll Tack - schnell, sauber und ergonomisch verlegt werden.

Der Rollkleber Roll Tack ist eine Produkt-Neuheit, die die Arbeitsweise von Bodenlegern bei der Verklebung von Designbelägen grundsätzlich verändert. Statt beschwerlichem Klebstoffauftrag im Knien wird Roll Tack einfach und schnell im Stehen mit dem Bostik Special Roller, einer hochwertigen Nylonwalze mit 25 cm Rollenbreite aufgetragen.

Dabei wurde der Untergrund mit der gebrauchsfertigen Grundierung Bostik Roll Base vorbereitet. Die Ablüftezeit der nach "EC1 plus" gekennzeichneten Rollgrundierung lag bei 10 Minuten; der Verbrauch bei sehr ergiebigen
50 g/m .

Der Dispersionsklebstoff wurde daraufhin mit einem Verbrauch von 100 g/m mittels Rolle aufgebracht. Wichtig dabei war, dass zwischen den Arbeitsgängen Grundieren und Kleben ein Wechsel der Nylonrolle vorgenommen wurde.

Aufgrund der Anfangshaftung von Roll Tack konnte der Designbelag bereits nach 15 Minuten eingelegt werden. Roll Tack zeichnet sich durch eine lange Einlegezeit von 120 Minuten sowie ein reduziertes Eindruckverhalten bei erhöhten Scher- und Schälfestigkeiten aus. Klebstoffverquetschungen werden durch den Rollkleber effektiv verhindert. Die verlegte Fläche war sofort begehbar.


Objekt-Telegramm


Objekt: Bäckerei Broterbe Gaues, Hamburg

Bodenbelag:
-Project Floors Medium Collection; PW 1114 CP, 914 x 102 x 2,5 mm im Plankenformat;
-SL 307 CP, 457 x 305 x 2,5 mm im Fliesenformat

Umfang: 140 m

Verarbeiter: Andreas Daum, Waldeck

Fachberater Bostik: Achim Lenz

Verlegewerkstoffe Bostik:
-Nibogrund G 17 - Haft- und Grundierdispersion
-ST 400 fein - Standfeste Spachtelmasse
-Niboplan Best - Premium Spachtel- und Nivelliermasse
-Roll Base - Kunstharz-Dispersionsvergütung
-Roll Tack - Rollklebstoff für PVC-Designbeläge

Verlegewerkstoff-Info:
Bostik
Tel.: 05425/8 01-0
Internet: www.bostik.de
aus FussbodenTechnik 06/11 (Referenz)