ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Objectflor im Wohnungsbau-Projekt der Gebag, Duisburg

Auf jedem Quadratmeter Atmosphäre


Die Duisburger Gemeinnützige Baugesellschaft Aktiengesellschaft (Gebag) hat in der Ruhrgebietsstadt einen Neubau mit 29 Miet- und 21 Eigentumswohnungen errichtet, der die Anforderungen an städtisches Wohnen voll und ganz erfüllt.

Der Stadtteil Duisburg-Duissern ist zentral gelegen und bietet durch seine Nähe zum Zoo und zum Stadtwald viel Grün und attraktive Freizeitmöglichkeiten. Anstelle nicht mehr zeitgemäßer Siedlungshäuser wurde ein modernes Eckgebäude errichtet, das den Straßenzügen ein neues Gesicht gibt und durch Gärten, großzügige Balkone und Dachterrassen für Wohnqualität sorgt.

Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen sprechen Singles und Familien gleichermaßen an. Durch die barrierefreie Gestaltung mit Aufzügen und bodengleichen Duschen wurden zudem die Interessen der Generation 50+ berücksichtigt.

Um einen weiteren Anreiz zu setzen, hat die Gebag den ersten Mietern die Möglichkeit eingeräumt, aus einer Kollektion von Objectflor-Designbelägen das eigene Dekor selbst auszuwählen. Eine solche Individualisierung empfiehlt sich in Regionen wie dem Ruhrgebiet, die sich durch den demografischen Wandel und den Strukturwandel zu "Mietermärkten" entwickeln.

Aus Vermietersicht zählen neben der leichteren Vermietung durch die authentisch und wohnlich wirkenden Holzoptiken von Objectflor auch die Langlebigkeit der modernen Kunststoffböden. Ein weiteres Argument ist die Eignung der Objectflor-Beläge für den Einbau auf Fußbodenheizung. Diese sorgt im Gepag-Objekt für behagliche Wärme.


Objekt-Telegramm


Objekt: Städtisches Wohnungsbauprojekt in Duisburg-Duissern
Verlegefachbetrieb: Gerbotec, Duisburg
Fläche: 2.200 m
Bodenbeläge: Objectflor-Designbeläge in Eichen- und Nussbaumoptik.

Boden-Info:
Objectflor Art und Design
Tel.: 02236 / 9 66 33-0
www.objectflor.de
aus BTH Heimtex 11/11 (Referenz)