ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Erismann

Acht neue Kollektionen sorgen für Vielfalt


Elegant, schick, mondän, trendig, farbenfroh - mit diesen Attributen lassen sich die jüngsten Kollektionen von Erismann beschreiben. Die Vlies-Kollektion "Palazzo Venezia" verströmt die Atmosphäre der Paläste Venedigs. Der Venezianische Löwe, ergänzt durch fein ausgearbeitete Ornamente und eine Uni-Struktur, bringt golden und silbern glänzend einen Hauch Luxus an die vier Wände.

Anhänger eines kultivierten Wohn- und Lebensstils dürften von der Karte "Cordoba" begeistert sein, in deren Mittelpunkt ein großes Ornament und drei attraktive Begleiter stehen. Die Tapeten eignen sich mit ihren edlen Farben sowohl für den Privat- als auch den Objektbereich. Eine kreative Mischung klassischer und moderner Elemente ist charakteristisch für "Pure Elegance". Die Ornamentik schafft den Sprung vom traditionellen Muster zum neuartigen Gestaltungselement. Dabei wirkt die Tapete durch ihre Farbgebung modern und elegant zugleich.

Highlights vom Laufstieg liefert "Fashion Week". Die Profilschaum-Tapete in angesagter Aquarell-Optik bietet mit ihren fließenden Farbverläufen und zarten Pastelltönen das gewisse Etwas. Grenzenlos Wohlfühlen lautet das Motto der Kollektion "No Limits". Blumen-Silhouetten harmonieren mit grafischen Elementen, Glanzeffekte setzen Akzente und unterstreichen die außergewöhnliche Farbgebung.

Mit pfiffigen Gestaltungselementen überzeugt die Kollektion "Edito". Die Dessins sind ideenreich ausgearbeitet und setzen durch silberne und bronzene Metallic-Effekte reizvolle Kontraste.

Für Kinder und junge Erwachsene hat Erismann die Papier-Kollektion "Fantasia" entwickelt. Plakative Dessins und fröhliche Farben geben den Ton an.

Auf der Frankfurter Heimtextil zeigt Erismann die sieben neuen Karten und erstmals eine Lizenz-Kollektion am Stand 3.1, E 83.
aus BTH Heimtex 01/13 (Sortiment)