ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Sopro Bauchemie

Zementfließestrich für schnelle Nutzung geeignet


Sopro Bauchemie hat seine Produktpalette um den Zementfließestrich Rapidur FE ergänzt. Es handelt sich dabei um einen zementären, fließfähigen Mörtel als Sackware (25 kg), der mit geringem Aufwand und wenigen Handgriffen verarbeitet werden kann.

Der Zementfließestrich härtet schwindfrei aus. Eine zusätzliche Sandzugabe ist nicht erforderlich. Laut Hersteller kann der Estrich in einer Schichtdicke von 35 bis 70mm auf Trennlage sowie in einer Schichtdicke von 40 bis 70mm als schwimmende Konstruktion eingebaut werden. Seine Druckfestigkeit liegt oberhalb von 25 N/mm, die Biegezugfestigkeit über 5 N/mm.

Rapidur FE erreicht die Güteklasse CT-C25-F5 und ist bereits nach 24 Stunden mit keramischen Fliesen, Natur- und Kunststeinplatten belegereif. Eine lange Wartezeit entfällt. Der Estrich eignet sich besonders für Renovierungs- und Sanierungsarbeiten. Zudem ist er mit Warmwasserfußbodenheizungen kombinierbar. Das Funktionsheizen kann schon nach einem Tag gestartet werden.
aus FussbodenTechnik 06/12 (Sortiment)