ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Salone Internazionale del Mobile, Milano

Trendsetter Mailänder Möbelmesse


Der Salone Internazionale del Mobile in Mailand gilt als die bedeutendste Möbelmesse der Welt und ist mittlerweile das Designevent der Einrichtungsbranche schlechthin - keine andere Messe zeigt so viele Neuheiten. In diesem Jahr findet die Messe vom 14. bis 19. April auf dem Messegelände Rho statt. Auf einer Fläche von 210.000 m präsentieren über 2.300 Aussteller ihre Produkte. Nach dem Rekord im Jahr 2008 mit mehr als 378.000 Besuchern und einer trotz Krise sehr guten Bilanz 2009 werden auch für 2010 wieder gute Besucherzahlen und Geschäfte erwartet.

Ein Schwerpunkt der Messe ist in diesem Jahr der Bereich Badezimmer mit aktuellen Möbeln und Einrichtungskonzepten. Auf dem Salone del Complemento dArredo werden die Hersteller von Einrichtungsartikeln, Heimtextilien und Accessoires ihre Neuheiten vorstellen. Aussteller abgepasster Teppiche sind - wie auf den meisten Möbelmessen - auch in Mailand unterrepräsentiert, ein Besuch der Messe ist dennoch sehr interessant. Als Aussteller sind unter anderem Ruckstuhl und Vorwerk vor Ort vertreten.
aus Carpet Magazin 02/10 (Wirtschaft)