ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Reflexa

Insektenschutz komplett


Ein umfassendes Angebot an Insektenschutzgittern hat Reflexa mit dem Programm Flylock am Markt platziert. Die maßgefertigten Systemlösungen reichen von Pendeltüren, Dreh- und Spannrahmen bis zu Insektenschutzrollos, -plissees und Lichtschachtabdeckungen.

Dabei legt der Hersteller aus Rettenbach bei seinen Produkten nicht nur Wert auf die wirkungsvolle Abwehr unliebsamer Eindringlinge, sondern auch auf Witterungsbeständigkeit, hohe Materialqualität, eine große Gewebeauswahl, Transparenz der Gaze sowie Verschleißfreiheit. Charakteristisch für die Modellserie Flylock sind abgerundete, formschöne Profile ohne scharfe Ecken und Kanten. Eine nahezu ungehinderte Sicht nach Draußen gewährt ein feines Durchblickgewebe, das zudem für Allergiker Vorteile bringt. Durch statische Aufladung der Gaze werden auch Pollen aus dem Innenraum verbannt. Für eingeschränkte Platzverhältnisse entwickelt wurden Insektenschutz-Plissees mit gefalteter Gaze. Zusammengeschoben wird aus der Plissee-Anlage ein schmales, dezentes Paket, das nur 2% der Fensterfläche einnimmt. Ein Magnetverschluss hält auch bei Windstößen die Plisseetür geschlossen.

Ebenfalls praktisch: Insektenschutz-Rollos aus der Flylock-Serie, die sich bei Nichtgebrauch in einer Kassette einrollen und so auch geschützt überwintern können. Eine Bürstendichtung schließt im offenen Zustand am Fensterrahmen bündig ab.
aus BTH Heimtex 07/12 (Sortiment)