ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Bau- und Heimwerkermärkte

Umsatzplus im März


Im März erzielten die Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland auf bereinigter Fläche im Schnitt 1,2 % mehr Umsatz als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Ausschlaggebend für den Nachfrageschub waren vor allem die Gartensortimente. Für das erste Quartal 2009 weist der BHB/GfK-Report, der die Umsätze der großflächigen Bau- und Heimwerkermärkte in Deutschland erfasst, einen Umsatzrückgang von 4,8 % aus. In den ersten beiden Monaten des Jahres mussten die Baumarktunternehmen teils deutliche Umsatzeinbußen hinnehmen.
aus BTH Heimtex 05/09 (Wirtschaft)