ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Erismann & Cie. GmbH

Erismann: Die Natur steht Pate


Pünktlich zum Herbstbeginn kommt Erismann mit drei neuen Kollektionen auf den Markt. Die vielfältigen Karten des Tapetenherstellers aus Breisach sorgen nicht nur für ein angenehmes Wohngefühl, sondern lassen auch zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten zu. Bei den Mustern stehen Anleihen aus der Natur im Mittelpunkt.

In der Vlies-Kollektion "Milazzo" sind aparte florale Muster effektvoll ausgearbeitet. Die Tapeten bestechen durch lebhafte Reflexe und eine natürliche, frische Farbgebung. Dazu passend gibt es Unis und Streifen, so dass dem kreativen Wohnstil keine Grenzen gesetzt sind.

Moderne Akzente setzt die Karte "Leaves". Geschmackvoll abgestimmte Naturmotive - vom Kolonialstil inspiriert - dominieren in dieser Flachvinyl-auf-Vlies-Kollektion und verbreiten exotisches Flair. Farblich präsentieren sich die Wandbeläge in Silber- und Bronzetönen, aber auch mutige und leuchtende Farben liefern für jeden Geschmack den richtigen Farbton.

"Vision" ist bei dem 1838 gegründeten Unternehmen Erismann Programm. Ausgestattet mit allen Produktvorteilen der Vliestapete lässt dieses Sortiment namens "Rollover Vision" bei der Einrichtung alle gestalterischen Freiheiten. Zwölf moderne Grafiken und Strukturen sorgen durch ein Spezialgranulat nach dem Anstrich für einen 3D-Effekt. Die Tapeten können mit handelsüblicher Dispersionsfarbe auf Acrylbasis im Wunschfarbton gestrichen werden.

Bei der Produktion legt Erismann Wert auf Gesundheit und setzt dabei einen Meilenstein. Alle Profilschaum-Tapeten aus Breisach werden Phthalate-frei produziert. Die typischen Merkmale wie Dreidimensionalität und die angenehme Optik bleiben erhalten.
aus BTH Heimtex 09/11 (Sortiment)