ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Healthcare Spezial

Object Carpet: Teppichboden für den Healthcare-Bereich


Die robusten Objektqualitäten Nyltecc und Nylloop, Springles Eco, Web Chain und Web Point von Object Carpet eignen sich besonders für den Einsatz in Krankenhäusern und Altenheimen. Die Verwendung der pigmentgefärbten Solution-dyed-Faser macht sowohl die Velours- als auch die Schlingen-Kollektionen resistent gegen chlorhaltige Reinigungs- und Desinfektionsmittel. Diese Farbechtheit ist eine Eigenschaft, auf die im Healthcare-Bereich großer Wert gelegt wird.

Außerdem ist durch den Einsatz von Solution-dyed-Garnen eine kombinierte Verlegung von Teppichbahnen und selbstliegenden Fliesen möglich. Die absolute Farbgleichheit bei unbegrenzter Quadratmeterzahl macht die Beläge ideal für Großobjekte.

Object Carpet sieht seinen Teppichboden auch als Teil der Vorsorge gegen die immer stärker verbreiteten Allergien. In der textilen Oberfläche bleibe der Staub haften und sie sorge so für eine geringere Belastung von Allergikern. Glatte Oberflächen könnten ohne ständige Reinigung beispielsweise beim Lüften den Staub nicht halten und dieser werde aufgewirbelt.

Object Carpet setzt bei der Rückenkonstruktion seiner Teppichböden auf PES-Vlies. Die Rückenausrüstung besteht aus ableitfähiger Latexierung und textilem Spezialzweitrücken. Der Teppichboden ist insgesamt vollsynthetisch, stuhlrollen- und treppengeeignet und permanent antistatisch. Außerdem ist er nach GUT schadstoffgeprüft sowie vom TÜV als "für Allergiker geeignet" und ebenfalls als "schadstoffgeprüft" eingestuft.
aus BTH Heimtex 06/11 (Sortiment)