ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Altro im Tierheim Garmisch-Partenkirchen

Rutschsicher, auch bei Nässe


Wände in hellen Kontrastfarben, Holzverkleidungen an der Decke und viele Fenster, dazu ein Bad mit Dusche, Fußbodenheizung und großzügig geschnittene Räume. Ein Hotel? Nein, sondern das neu gebaute Hundehaus des Tierheims Garmisch-Partenkirchen.

Für Hygiene, Gehkomfort und insbesondere Rutschsicherheit sorgen hier insgesamt 600 qm Altro-Sicherheitsbodenbeläge aus den Kollektionen IP 20 sowie CX 20. Die Wahl fiel auf vier moderne, leuchtend-kräftige Designs. "Rennende Kinder und gehbehinderte Besucher brauchen einen besonders sicheren Halt", erklärt Tessy Lödermann, Vorsitzende des Tierschutzvereins. Dank der eingestreuten Mineralpartikel bieten die Altro-Beläge selbst bei nassen Böden Sicherheit. Das ist wichtig, denn im Hundehaus sind die Böden ständiger Nässeeinwirkung und damit verstärkter Rutschgefahr ausgesetzt. Vor allem die vielen abschüssigen Rampen gelten hier als heikle Stellen. Ein weiterer Pluspunkt: Die fugenlos verlegbaren Bodenbeläge widerstehen sogar der hohen Beanspruchung durch Tierkrallen.


Objekt-Telegramm

Objekt: Tierheim, Garmisch-Partenkirchen
Bodenbelag: Altro IP 20 und CX 20
Umfang: 600 qm

Anbieter: Altro GmbHTel.: 040 / 51 49 49 0Fax: 040 / 51 49 49 49
aus BTH Heimtex 09/09 (Referenz)