ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

PCI

PVC-Designbelagskleber vorgestellt


Neuheit aus dem Hause PCI ist PKL 326. Der faserarmierte und polyurethanvergütete Dispersionsklebstoff wurde speziell für PVC-Designbeläge entwickelt. Durch die besondere Rezeptur verfügt er über ein minimiertes Resteindruckverhalten und eine hohe Maßstabilität, die der Fugenbildung entgegenwirkt. Weitere wichtige Pluspunkte sind die hohe Weichmacherbeständigkeit sowie eine sehr gute Wärmebeständigkeit. Der neue PVC-Designbelagskleber wurde als Nasskleber konzipiert und überzeugt - trotz Faserarmierung - durch seine außergewöhnlich gute Verstreichbarkeit. Er ist zudem geeignet für die Verklebung von CV-, PVC und Gummibelägen bis 2 mm Dicke.

Die mit PKL 326 verklebten Beläge sind bei Normklimabedingungen nach 24 Stunden belastbar. Die Endklebekraft wird nach 72 Stunden erreicht. PKL 326 ist lösemittelfrei nach TRGS 610, geruchsarm und als sehr emissionsarm nach GEV-EMICODE EC 1 Plus eingestuft sowie mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.
aus FussbodenTechnik 02/11 (Sortiment)