ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Tarkett

IQ Natural - Der nachwachsende Objektbelag

Eine neue Ära in Sachen Nachhaltigkeit bei elastischen Bodenbelägen läutet Tarkett mit seiner Neuentwicklung IQ Natural ein: Die innovative homogene Qualität basiert auf einem maximalen Anteil natürlicher, nachwachsender Rohstoffe. Als absolutes Novum findet zudem ein völlig neuartiger Weichmacher-Typ Anwendung - aus einer ebenfalls nachwachsenden und somit nicht-endlichen Quelle. "Mit einem Anteil von 75 % natürlichen oder nachwachsenden Rohstoffen wollen wir mit IQ Natural einen neuen Maßstab in Sachen Nachhaltigkeit und Schonung der Ressourcen setzen", sagt Ivo Schintz, Direktor Zentraleuropa und Niederlande.

Der Belag zeigt eine dezente, Ton-in-Ton gehaltene richtungsfreie Struktur, die sich flexibel integriert. Auch die Farbpalette ist ruhig und harmonisch gehalten mit Beigetönen, lichtem Grün, Gelb-, Orange- und Terracotta-Schattierungen bis hin zu Rot und abgestuften Blau-Nuancen. Dazu kommt eine Auswahl an Grauschattierungen von hellem Lichtgrau bis Schwarz. Insgesamt wurden 24 Colorits ausgemustert.

Der Neuzugang im Objektsegment von Tarkett gehört zur Riege der IQ-Beläge, von denen bereits mehrere hundert Millionen Quadratmeter abgesetzt worden sind. Allen gemeinsam sind minimale Aufwendungen im Rahmen der turnusmäßigen Unterhaltsreinigung und -pflege, ein erheblich reduzierter Bedarf an Wasser und Reinigungschemikalien, die Möglichkeit zum völligen Verzicht auf sämtliche Einpflege- und Beschichtungsmaßnahmen über die gesamte Nutzungsdauer des Belages sowie die optische und technische Werterhaltung mittels trockenen Polierens. Das ist nicht nur kostengünstig, sondern wirkt sich auf auch vorteilhaft auf das Nachhaltigkeitsprofil aus.
aus BTH Heimtex 03/10 (Sortiment)