ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

PCI Augsburg

"Handwerksmarketing wird für den Verarbeiter immer wichtiger"


Natürlich wünschen wir FussbodenTechnik zum Jubiläum alles Gute und gratulieren herzlich. Wenn sich eine Fachzeitschrift über einen so langen Zeitraum am Markt eine führende Position erarbeitet hat, dann muss etwas dran sein am redaktionellen Konzept. Ich wünsche daher FussbodenTechnik, dass diese Grundstruktur beibehalten wird und sich die Zeitschrift wie stets am praxisorientierten Leser ausrichtet. Damit das funktioniert, ist eine gesunde wirtschaftliche Grundlage unabdingbar, genau die wünsche ich dem Verlag und der Redaktion, denn nur so ist gewährleistet, dass die unabhängige Berichterstattung mit Lesernutzen erhalten bleibt.

In erster Linie wünschen wir uns die Fortsetzung der kompetenten, fairen und sachlichen Berichterstattung, welche die Gegebenheiten und Ereignisse der Branche widerspiegelt. Wir als Industrieunternehmen müssen die Nähe zum Kunden immer vor Augen haben, wenn wir erfolgreich sein wollen. Bei der Fachzeitschrift muss es die Nähe zur Leser-Zielgruppe sein, die konsequent im Fokus der Redaktion steht. FussbodenTechnik sollte daher auch in Zukunft ihre redaktionellen Inhalte an den Wünschen und Bedürfnissen der Verarbeiter orientieren. Das fordert zuweilen auch, Position zu beziehen und damit für Diskussionsstoff zu sorgen - sicher ebenso ein Urelement erfolgreicher Fachzeitschriften-Philosophie. Neben aller Technik und Anwendung gehört für uns als weiterer (und im Blatt ausbaufähiger) Bereich das Handwerksmarketing. Dieses Segment wird für die Zielgruppe Verarbeiter immer wichtiger, wichtiger fast als viele neue Produkte.

Zu unseren Zielen in den nächsten zehn Jahren lassen sich in der Tat nur Wünsche äußern, weil niemand die politischen Einflüsse, das Branchen-Umfeld und die ökonomischen Rahmenbedingungen des Jahres 2017 vorhersagen kann. Als PCI wollen wir natürlich unseren Marktanteil vergrößern und bei einer insgesamt gewachsenen Zahl von Kunden an Bedeutung zulegen. Dabei werden sicherlich auch die bisherigen Erfolgsfaktoren eine Rolle spielen, allen voran die enge Kooperation mit unseren Vertriebspartnern und Verarbeiterkunden, die sich der Unterstützung durch die PCI auch in zehn Jahren sicher sein können.
aus FussbodenTechnik 06/07 (Wirtschaft)